17.10.2017
3. Rang, offener Wettbewerb für AWEL Werkhof Birmensdorf

Beim offenen Projektwettbewerb für den Neubau des Werkhofes des Amtes für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) in Birmensdorf, welcher vom Hochbauamt des Kanton Zürichs ausgelobt wurde, konnten wir zusammen mit Giger Nett Architekten aus Zürich den 3. Rang belegen. Am offenen Verfahren beteiligten sich 74 Architekturbüros. Im Jurybericht wird die gelungene städtebauliche Setzung, die betriebliche Konzeption, sowie der strukturelle Holzbau des Projektes hervorgehoben.

Zurück zur Einblicke Seite